Weil man nach dem Leben weiterlebt

paxnatura ist Wegbereiter der Naturbestattung in Österreich. Wir bieten seit mehr als 10 Jahren in Wäldern, auf Wiesen und in den Bergen eine würdevolle Alternative zum Friedhof.

Das Unternehmen ist entstanden aus dem Forstbetrieb Mayr Melnhof Salzburg, einem traditionsreichen, österreichischen Unternehmen. Der Name Mayr Melnhof steht für Tradition und Innovation, aber vor allem auch für einen großen Respekt vor Mensch und Natur. Unsere Mitarbeiter verfügen über das Wissen im verantwortungsvollen Umgang mit der Natur.

Auf derzeit sechs Standorten betreuen wir auf rund 20 Hektar unterschiedliche Natur- und Waldfriedhöfe. Weitere Standorte österreichweit sind in Umsetzung.

Begleiten Sie im Video unsere Försterin Elisabeth Schlemper durch den Waldfriedhof

Eigentümer und Geschäftsleitung

Maximilian Mayr Melnhof

Eigentümer und Geschäftsführer von paxnatura

„„Unser Handeln ist seit jeher auf Nachhaltigkeit und Kontinuität ausgerichtet. Rechtschaffenheit und Werthaltigkeit sind unserer Familie zentrale Anliegen“.“

Dipl. Bw. Karin Seewald

Geschäftsführerin von paxnatura

„„Unser Ziel ist es, österreichweit Naturbestattungsflächen anzubieten. Jeder soll die Möglichkeit haben diese würdevolle Form der Beisetzung in seiner Nähe zu finden.““

Unsere Natur- und Waldfriedhöfe

Die Möglichkeiten an Ruheplätzen und Flächen sind bei uns so individuell, wie die Menschen selbst. Auf Wiesen, Wäldern, Bergflächen und Almen finden Sie im Schutz der Natur zur ewigen Ruhe. Bei den regelmäßigen, geführten Flächenbesichtigungen kann man sich unverbindlich informieren. Die Termine finden Sie beim Natur- und Waldfriedhof, der Sie interessiert.

Kärnten, Sittersdorf

Waldfriedhof Sonnegg

Inmitten des Südkärntner Seengebiets und am Fuße der Karawanken befindet sich der idyllische Waldfriedhof „Sonnegg“. Er ist Teil des Forstbetriebs Sonnegg unterhalb des Schlossbergs und liegt zwischen Gösselsdorf und Sonnegg. Vom zugehörigen Parkplatz aus ist der Waldfriedhof „Sonnegg“ zu Fuß gut erreichbar.

Salzburg, Bergheim bei Salzburg

Naturfriedhof Maria Plain

Die Naturbestattungsfläche „Maria Plain“ liegt auf einem der schönsten Aussichtsberge am nördlichen Stadtrand von Salzburg. Der Wallfahrtsort Maria Plain befindet sich in idyllischer Landschaft, umgeben von Mischwald und sanften Wiesenhängen.

Niederösterreich, Purkersdorf

Waldfriedhof Feihlerhöh

Der Waldfriedhof „Feihlerhöh“ liegt nahe dem Friedhof, oberhalb der Gemeinde Purkersdorf, auf einem sonnigen, sanften Hügel des Wienerwalds. Die Fläche bietet eine herrliche Aussicht auf die umgebenden Waldhügel und eine gute Erschließung mit Wanderwegen, welche vom Ortszentrum Purkersdorf gut zu Fuß erreichbar sind.

Salzburg, Grödig

Naturfriedhof Kastanienwiese

Direkt am Fuße des Untersbergs, gegenüber dem Gutshof Glanegg, befindet sich in besonderer Ruhelage die "Kastanienwiese". Sie gehört zu den Schlosswiesen rund um Glanegg und liegt nahe zur Fürstenbrunner Landesstraße und der Ortschaft Glanegg, am Fuße des Untersbergs.

Salzburg, Großgmain

Waldfriedhof Paracelsus Wiese

Der Waldfriedhof "Paracelsus Wiese" liegt auf einer idyllischen, sonnigen Waldlichtung am Fuße des Untersbergs, zwischen der Fürstenbrunner Landesstraße und dem Freilichtmuseum Großgmain. Der Name der Fläche ist historisch bedingt. Laut Aufzeichnungen hat Paracelsus am Anfang des 15. Jahrhunderts verschiedenste Heilkräuter auf dieser Wiese gesammelt.

Salzburg, Untersberg

Naturfriedhof Vierkaseralm

Die Naturbestattungsfläche "Vierkaseralm" liegt auf 1600 m, auf dem westlichen Teil des Untersbergplateaus unterhalb des Hirschangers.

Vorteile einer
Naturbestattungen

Wir erfüllen Ihren besonderen, letzten Wunsch: eine individuelle und würdevolle Beisetzung in freier Natur. Frei von Beschränkungen hinsichtlich Religion oder Herkunft. Ein zusätzlicher Pluspunkt sind die einmaligen Kosten. Sie können alles zu Lebzeiten regeln, und Ihre Hinterbliebenen entlasten. Ihre Familie oder Freunde können Ihnen in einer idyllischen und inspirierenden Umgebung gedenken. Bei Spaziergängen durch die Wald- & Naturfriedhöfe finden sie Trost und Kraft, ohne Verpflichtung zur Grabpflege. Denn diese übernimmt der beste aller Gärtner - die Natur.

icon

Unser Newsletter